Make Rock Great Again!

​

Mit rollendem Retro-Sound im 70er/ 80er Schnittgemenge von AC/DC, Black Sabbath, Iron Maiden, Savatage, Aerosmith, Scorpions und Guns N Roses kommen Great Again aus der Deckung. Und das Karlsruher Quintett macht nicht nur im pornesken Bandnamen einen auf dicke Hose: Wenn reffende Gitarren und die treibende Rythmusfraktion in Fahrt sind zieht Sänger Benjamin Bumm alle Hardrock- Kopfstimmenregister!

Musikalische Meriten haben auch Johannes “Dr. Jones” Neetz, Matthias Wego (Gitarre), Dennis “Kralle” Keller (Bass) und Manuel Wendland (Drums) über die Jahre in diversen Rock- und Metal- Kapellen gesammelt- wobei Great Again auf ihrem Debüt- Longplayer “Great Hits” nicht nur Hard n Heavy Hymnen wie den zum Fäusterecken und Mitskandieren nötigenden Überhit “Great”, das Groovemonster “Just a Blues” und fetzige Feel-Good-Nummern (“Almost Unreal”) versammelt haben. Mit schmachtenden Balladen können sich die harten Jungs auch mal von der soften Seite zeigen.

Shows so far

2018

Soundcheck One - Supporting Iron Bastards / FRA

Rock am Haeckselplatz    

Soundcheck One    - Supporting Q5 / USA

Alte Hackerei - Supporting Savage Master / USA